Das verständliche Universum

Herstellungsdetails

Computer

Dieses Buch entstand in dem Jahren 2009-2011 komplett auf einem handelsüblichen PC unter Windows XP. Er hatte 4 GB Speicher und einen 4-Kern-Prozessor, was beides für diese Aufgabe mehr als ausreichend war.

Textverarbeitung und Satz

Als Textverarbeitungsprogramm und für den gesamten Buchsatz habe ich Papyrus Autor verwendet. Darauf aufmerksam wurde ich durch die Website von Andreas Eschbach, den ich als Autor von Thrillern und Science-Fictions sehr schätze. Ich bin mit Papyrus Autor sehr zufrieden und kann das Programm nur empfehlen.

Zeichensätze

Für den Textkörper meines Buches habe ich den Font Gentium verwendet. Wenn er Ihnen gefällt, können Sie ihn im Internet kostenlos herunterladen und installieren. Für die Überschriften habe ich durchgängig DejaVu Sans verwendet. Nur bei einigen Formel- und Sonderzeichen musste ich im Text auf Palatino Linotype ausweichen, da diese Zeichen in Gentium nicht verfügbar sind.

Abbildungen

Die meisten Abbildungen habe ich von Wikimedia heruntergeladen, nachdem ich mich über die Rechte und Verwertungsmöglichkeiten informiert hatte. Einen kompletten Bildnachweis finden Sie im Anhang des verständlichen Universums. Einige Abbildungen habe ich angepasst oder mehrere Bilder zu einer Abbildung zusammengefasst. Für alle diese Arbeiten habe ich OpenOffice , Picasa und IrfanView verwendet.

Umschlagvorderseite

Das Titelbild meines Buches habe ich mit der frei verfügbaren Bildverarbeitungssoftware GIMP gestaltet. Damit habe ich den Hintergrund, die Galaxie und ein weiteres Bild zu einem Ganzen komponiert. Für Erstellung des kompletten Umschlags habe ich wiederum Papyrus Autor genommen.

Verlag

Schon lange vor der Fertigstellung des verständlichen Universums hatte ich mich für den Verlag Books on Demand entschieden. Hier kann man auch als unbekannter Autor für wenig Geld ein hochwertiges Buch mit einem professionellen Druckbild herausbringen. Jederzeit kann ich zu transparenten Kosten tagesaktuell sehen, wieviele Exemplare von meinem Buch bestellt werden. Ich musste dazu nur zwei PDF-Dateien hochladen, eine für den Umschlag und eine für den gesamten Buchtext. Die gesamte Platzierung im Handel geschah danach automatisch.

Top